Willkommen bei den DreiKäseHochs!

Wir sind eine Elterninitiative, die rund 60 Kindern im Alter von vier Monaten bis zum Schuleintritt einen Platz zum miteinander Spielen, Toben und Lernen bietet. Und das von Montag bis Freitag von 7.30 bis 16.30 Uhr. Unsere Kindertagesstätte wurde 1995 von Düsseldorfer Eltern gegründet, die mehr für ihre Kinder wollten als staatliche oder kirchliche Träger bieten können. Als Eltern haben wir Mitspracherechte und übernehmen Aufgaben, die unseren Kindern zugute kommen. So kommen viele Angebote für unsere Kinder zustande, die es normalerweise gar nicht geben würde. Das Engagement der Eltern macht also das Mehr an Qualität für die Kinder aus. Gleichzeitig können sich die Eltern aktiv am Kindergartenalltag beteiligen. Und das gefällt nicht nur den Kindern - es macht auch den Eltern Freude!

Viel Spaß beim Surfen im DreiKäseHoch!

3kh Header

Kind anmelden

Wir sind eine Elterninitiative und ein Verein. Und deshalb läuft das Anmeldeverfahren ein bisschen anders, als bei anderen Trägern. Denn wir nehmen nicht nur Kinder auf, sondern die ganze Familie, da wir eben auch auf die Elternarbeit angewiesen sind. Bei uns entscheiden die Mitglieder gemeinsam, wer einen Platz im DreiKäseHoch bekommt. mehr >>

 

Projekt: Kräuterspirale

Auf welchem Boden fühlen sich Romarin, Thymian und Petersilie am wohlsten? mehr >>

 

DeiKäseHoch-Kochbuch

Mit 70 Rezepten für kleine und große Gourmets. Mehr zu unserem Kochbuch gibt's hier>>

IMG 2379d

Teiloffene Arbeit - was ist das? 

"Die Umstellung auf das teiloffene Konzept ist zeitgemäß und unsere Kinder profitieren davon: ihre Neigungen und Fähigkeiten werden besser gefördert, sie werden spielerisch zur Eigenständigkeit geführt und können aus einem noch breiteren Angebot nach ihren Bedüfnissen auswählen, wie sie ihren Tag gestalten wollen." Ina (Mama von Ida)

"Anfangs hatte ich Bedenken. Viel zusätzliche Arbeit und Vereinsmeierei. Das Gegenteil ist der Fall, mein Einsatz kommt meinen Kindern zugute. Und die Versammlungen halten sich in Grenzen - danach geht man noch ein Bier trinken, es entstehen Freundschaften unter Gleichgesinnten." Dietmar (Papa von Lennart)

"Als neue Eltern wurden wir toll aufgenommen. Über ein Patenprogramm, bei dem sich Eltern, die schon länger dabei sind, um uns "Neue" gekümmert haben." Dagmar (Mama von Mio)

 "Hier bekommt mein Kind eine ausgewogene und gesunde Ernährung da der 3kh eine eigene Köchin hat und sehr viel Wert auf gesunde Ernährung gelegt wird. Und wir Eltern können Vorschläge machen, was auf den Tisch kommt." Nicole (Mama von Julius und Elise)

"Das Vorschulprogramm ist toll. Da werden viele Ausflüge zu verschiedenen Firmen oder Organisationen gemacht. Meine Tochter war begeistert von Teekanne. Da will sie jetzt arbeiten. Oder doch lieber bei der Feuerwehr, wo sie auch einmal waren. Und gegen Ende des Kita-Jahres machen die Kinder sogar eine Jugendherbergsfahrt - ohne Eltern! Katharina (Mama von Johanna und Frieda)

"Das umfangreiche Montessori-Material im 3KH hat mich von Anfang an begeistert. Vor allem, dass es sehr häufig eingesetzt wird und unsere Kinder von dieser Pädagogik stark profitieren." Alexandra (Mama von Luisa)

 

 

 

mehr >>

Aktuelles und Termine

Aktionstage, Events, Ferien

Schließungszeiten, Veranstaltungen und weitere Termine für 2018 finden Sie hier>>

 

Unser Blog

Unseren Blog für unsere Feierlichkeiten finden Sie hier>>

20 Jahre DreiKäseHoch

Wir haben eine tolle Party zu unserem 20. Geburtstag gefeiert. Mehr zum Fest und dazu, wie alles begann gibt's hier >>

11 DSC 3552 w